Komposition

Als vielseitiger Musiker setzt sich Sebastian Pilgrim von jeher auch mit dem Gebiet der Komposition auseinander. Seine Werke suchen den bewussten Kontext zwischen Interpreten, Emotionen und Zuhörern und gründen auf der Tradition von Harmonik, Kontrapunkt und Form. In der genauen Umsetzung des Werks bedient er sich intentional der epochalen Palette an Kompositionsstilen.

Im Jahr 2003 errang er 3 Förderpreise bei Jugend komponiert und 2005 einen jeweils 1., 2. und 3. Preis für seine Kompositionen. Außerdem ist er mit dem Kurt Masur- Preis der Internationalen Kurt Masur- Instituts Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2017.

Kürzlich fertiggestellte Kompositionen sind „Feuersalamander“ für Querflöte und Klavier, ein  „lustiges“ Streichquartett und ein einsätziges Konzert für Harfe und Orchester, das seiner Frau gewidmet ist und seine Komposition „4 Gedichte von Kurt Schwitters“, welche beim Deutschen Musikwettbewerb ausgezeichnet worden ist.

In Arbeit sind gegenwärtig einige Shakespeare- Vertonungen und die Fertigstellung seiner Kinderoper „Der geheime Garten“.

Vokale Kammermusik

[Frauenstimme, Fl, Vc, Klavier] 2016
UA in Leipzig, 2017

1. So so

2. Humoristische Ballade

3. Zwölf

4. Seenot

[Bass, Klavier] 2008
UA in Detmold März 2009

Liederkreis aus 10 Liedern
nach Gedichten von Anna Bineta Diouf
[Sopran, Klavier] ca. 20′ |2008

  1. Ballade vom kleinen Elefanten
  2. Geige üben
  3. Lied der Emmy Sue
  4. Auf’m Nachhauseweg
  5. Die böse Nelly
  6. Schimpflied auf Mama
  7. Loblied auf Mama
  8. Schlaflied für den Kater
  9. Schlaflied für den Hund
  10. Gespensterlied

[2 Chöre] 2005

[Bass, Vl, Vc, Klavier] 2005
UA in der Philharmonie Essen im Juni 2005

Kammermusik

Querflöte und Klavier, 2016 

  1. Air tragique
  2. Fugue rythmique
  3. Gigue comique
  4. Danse polemique

Querflöte, Horn, Loopstation, ca 12′ | 2016

Ein musikalischer Essay über die Loopsstation als elektronisches Live- Equipment der U- Musik im Zentrum (nicht ganz!) ernster Musik.

Hörspielmusik
[Fl, Kl, Hrf, Str.] 2008

Sonate für Klarinette und Klavier, 2003

Orchester

[Hrf, 2-2-2-2/ 4-2-2-0/ Pk, Str.] ca 15′ | 2015

[Alt- Sax/ 3-3-3-3/ 4-2-3-1/ Pk, 2 Schlg./ Hrf., Str.] ca 5′ | 2015

Ein Saxophon auf Weltreise! Eine humoristische Entdeckungstour durch nahe und ferne Länder samt Himalaya- Erklimmung und Weltmeeres- Durchquerung.
Augenzwinkern nicht ausgeschlossen!

Musiktheater

abendfüllende Oper, in Arbeit

Kinderoper nach dem Buch von Frances Hodgson Burnett
Libretto von Anna Bineta Diouf
in Arbeit